Guckibumm

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Guckibumm
WLTSD Artwork Guckibumm.png
Guckibumm
Informationen
Einziger Auftritt Wario Land: The Shake Dimension (2008)

Als Guckibumm wird ein mysteriöser Gegner bezeichnet, dessen Aussehen sich mit dem keiner anderen Spezies wirklich vergleichen lässt.

Im Spiel Wario Land: The Shake Dimension liegt der einzige Auftritt der Guckibumms. Ein Guckibumm kann in einer Rauchwolke verschwinden und an einem anderen Ort wieder auftauchen. Oft taucht er erst auf, wenn Wario sich einem bestimmten Ort nähert. Kommt er ihm zu nahe, verschwindet der Guckibumm wieder. Als Angriff bewirft er Wario mit Bomben, die er aufnehmen kann und oft zur Zerstörung von Metallblöcken benutzen muss. Auch kann er die Bombe aus der Ferne auf einen Guckibumm werfen, um ihn zu besiegen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, eine Donnerwumme einzusetzen, während ein Guckibumm auftaucht. Dadurch wird er durch die Luft gewirbelt und kann dann auf herkömmliche Art besiegt werden, also mit einem Sprung oder einer Stampfattacke.

Trivia[Bearbeiten]

  • Er besitzt für Ninjas übliche Fähigkeiten, kann sich aber auch teleportieren, ähnlich wie ein Magikoopa, was auf magische Kräfte hindeutet.
  • Sein Name kommt von "gucken" und "Bumm", dem Geräusch einer Explosion, was sich aus seinem Bomben-Wurf schließen lässt.