Kleinkanone

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kleinkanone
WLTSD Artwork Kleinkanone.png
Kleinkanone
Informationen
Einziger Auftritt Wario Land: The Shake Dimension (2008)

Unter der Kleinkanone versteht man eine kleine Kanone, die über weiße Augen und dunkelbraune Füße verfügt. Ihr Körper erinnert an ein schmales Fass aus hellbraunem Holz.

In Wario Land: The Shake Dimension hat die Kleinkanone ihren einzigen Auftritt. Wario begegnet ihr sehr häufig, neben den Bandineros gilt sie als häufigster Gegner im Spiel. Trotz ihrer Füße kann eine Kleinkanone nicht laufen, sie schießt in recht großen Abständen eine stachelige Kugel auf Wario. Manchmal kommen aber auch zwei dieser Kugeln auf einmal. Kleinkanonen können mit allen Angriffen besiegt werden. Wenn Wario sie mit einem Sprung betäubt hat, kann er sie auch werfen. Es gibt neben den braunen auch rote Kleinkanonen. Diese können springen und dabei ihre Kugeln schießen, wodurch sie wesentlich gefährlichere Gegner für Wario darstellen als braune Kleinkanonen.

Trivia[Bearbeiten]