Drehflatter

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Drehflatter
WLTSD Artwork Drehflatter.png
Drehflatter
Informationen
Einziger Auftritt Wario Land: The Shake Dimension (2008)
Spezies Fledermaus

Drehflatter stellt eine violette Fledermaus dar, die an dunklen Orten wohnt, meistens in Höhlen. Sie verfügt über ein hellblaues Maul und gelb-orange Augen, die im Dunkeln leuchten.

Die Drehflatter kommt nur in Wario Land: The Shake Dimension vor. Außerhalb von Höhlen erscheint sie so gut wie nur in bei Nacht spielenden Levels, was sich auf die Nachtaktivität der Fledermäuse der realen Welt zurückführen lässt. Drehflatter hängen an der Decke und warten darauf, dass Wario sich ihnen nähert. Nun lösen sie sich von der Decke und verfolgen ihn fliegend. Schließlich falten sie ihre Flügel zusammen und lassen sich drehend auf Wario fallen. Weicht er aus, bleiben sie im Boden stecken und Wario kann sie mit einer Tempo-Attacke oder Stampfattacke besiegen, bevor sie es schafft, sich wieder zu befreien. Springt er nur auf die Drehflatter, wird sie benommen und kann nach anderen Gegnern oder auch nach Gegenständen geworfen werden.

Trivia[Bearbeiten]

  • Ihr Angriff stellt auch gleichzeitig ihren Namensgeber dar.
  • Sie erinnert an Swooper aus der Mario-Serie.