Beneath the Waves

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
WL3 Beneath the Waves.png

Beneath the Waves ist der sechste Ort der Westseite in Wario Land 3. Es ist ein Unterwasserlevel, in dem Wario gegen Strömungen zu kämpfen hat.

Graue Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beneath the Waves wird durch die vierte Musikbox geöffnet, die man in der grünen Truhe in The Stagnant Swamp findet. Für diesen Schatz muss man in einen Raum gehen, in dem sich mehrere Passagen befinden, aber nur in einer befindet sich der graue Schlüssel. Die graue Truhe findet man in einem Raum in der Mitte des Levels, wo sich auch all die anderen Truhen befinden. Der Schatz ist ein Sprengsatz, der die Bomben in Cave of Flames, The Colossal Hole und The Stagnant Swamp in die Luft jagt.

Rote Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Findet man in der grünen Truhe in Out of the Woods das Powerup, mit dem man gegen Strömungen schwimmen kann, kommt man in Beneath the Waves weiter. Man muss etwas weiter nach unten gegen die Strömung schwimmen und einem Raum befindet sich der rote Schlüssel. Die Truhe enthält als Schatz einen Wachsmalstift.

Grüne Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Findet man in der Blauen Truhe in A Town in Chaos eine Koralle, werden die Mini-Oktopusse in Beneath the Waves sowie in The Tidal Coast größer. Diese durchbrechen ein Gitter, wohinter sich der grüne Schlüssel befindet. Der Schatz ist eine Säure, die zusammen mit einer anderen in der blauen Truhe in The Steep Canyon die Blöcke in The Vast Plain und Beneath the Waves öffnet.

Blaue Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hat man in der grünen Truhe in Beneath the Waves und The Steep Canyon je eine Säure gefunden, öffnen sich die Blöcke in The Vast Plain und Beneath the Waves. Hinter dem Block auf dem Weg zum blauen Schlüssel kommen Wario Brrr-Bären entgegen, die ihn daran hindern wollen, den Schlüssel zu holen. Der Schatz ist eine Karte mit einem Kreuz.