Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

The Pool of Rain

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
WL3 The Pool of Rain.png

The Pool of Rain ist der dritte Ort der Westseite in Wario Land 3. Es handelt sich um einen See mit Pfählen, auf denen man stampfen muss, um auf die andere Seite zu kommen.

Graue Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier muss man einfach auf die andere Seite kommen, um Schlüssel und Truhe zu kriegen; der Schatz ist ein Zahnrad, das zusammen mit einem anderen in A Town in Chaos eine Tür öffnet, die zu The Grasslands führt. Der Pool of Rain wird durch eine Wolke in einem Topf in der roten Truhe in Out of the Woods geöffnet.

Rote Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für diese Truhe muss man in der roten Truhe in The Big Bridge einen Samen finden, der in diesem Level eine Ranke wachsen lässt, da muss Wario hochklettern und oben sind Schlüssel und Truhe. Der Schatz ist ein roter Totenkopf-Ring, der zusammen mit einem anderen den Tower of Revival aus dem Boden zieht.

Grüne Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für diese Truhe muss man ein Paar Schwimmflossen in der grauen Truhe im Tower of Revival finden, mit denen man schwimmen erlernt. Unten im See wartet dann eine Ratte, ein Endboss. Sie spuckt Steine auf Wario; diese muss Wario auf der Ratte werfen, wenn er von einem Stein getroffen wird, verwandelt er sich in Dickkopf-Wario. Hat man den Kampf geschafft, gelangt man zur grünen Truhe. Der Schatz ist ein Fächer, der The Stagnant Swamp öffnet.

Blaue Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für diese Truhe braucht man eine Luftpumpe in der roten Truhe in The Colossal Hole, die hier ein Glas nach oben steigen lässt. Dadurch kann man unter Wasser eine Tür betreten, die in einen Raum führt, in dem der Schlüssel und die Truhe sind. Der Schatz ist ein Wachsmalstift.