The West Crater

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
WL3 The West Crater.jpg

The West Crater ist der sechste Ort auf der Westseite in Wario Land 3. Es ist der westliche Teil des Kraters, auf der entgegengesetzten Seite befindet sich The East Crater, der östliche Teil des Kraters.

Graue Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Truhe und ihren Schlüssel muss man ein paar Wände zerstören. Der Schatz ist ein blaues Auge, das zusammen mit einem anderen eine Tür im Level Tower of Revival öffnet. Der West Crater wird durch ein Zahn in der blauen Truhe in The Volcano's Base, ein Horn in der roten Truhe in The Steep Canyon und ein paar Trauben in der roten Truhe in The Stagnant Swamp geöffnet zusammen mit The Colossal Hole.

Rote Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für diesen Schatz muss man harte Blöcke mit einer Stampfattacke zerstören. Der Schatz ist ein Schwert.

Grüne Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hat man in der roten Truhe im Level Above the Clouds einen Feuerlöscher gefunden, werden die Flammen in The West Crater und The East Crater gelöscht. Wenn man durch den Gang, wo vorher die Flammen waren, geht, findet man Schlüssel und Truhe. Der Schatz ist ein Block, der in der Castle of Illusions eingesetzt wird.

Blaue Truhe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hat man in der blauen Truhe in der Castle of Illusions eine Spraydose gefunden, werden die Stahlwände zerstörbar. Wenn diese zerstört hat, kann man Schlüssel und Truhe holen und muss dabei nach oben strömende Luft benutzen, dabei wird Wario von Gegnern, die Appleby heißen und mit Äpfeln werfen, die ihn in Dicker Wario verwandeln, behindert. Allerdings muss man ein Minispiel absolvieren. Der Schatz ist eine Karte mit einem Pik.