Bristles

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bristles
DKC3 Sprite Bristles.png
Ein Bristles
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (1996)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (GBA-Remake, 2005)
Spezies Igel

Als Bristles bezeichnet man einen kleinen, rotbraunen Igel, auf den wegen seiner Stacheln nicht gesprungen werden kann, ohne dass Schaden erlitten wird.

Bristles kommen in zwei Spielen vor, nämlich in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und Donkey Kong Land III. In beiden Spielen erscheinen sie insbesondere in den Wald-Leveln und in Leveln mit Wasserfällen. Um einen Bristles zu besiegen, muss Dixie oder Kiddy Kong auf den nicht stacheligen Kopf springen, zudem eignet sich ein Fass gut gegen ihn. Ein Team-Angriff ergibt bei Bristles keinen Sinn, da er so keinen Schaden nimmt, sondern die Kongs sich selbst verletzen.

Einige der Bristles können die Kongs rollend angreifen, wobei sie als unbesiegbar und deshalb als noch gefährlicher gelten. Dies tun sie zum Glück nur in einem Level.

Bristles ersetzen die Porkbellys genannten Stachelschweine aus Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest, obwohl diese anders als sie auch mit Team-Angriffen besiegt werden können.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]