Bazuka

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Bazuka
px
Ein Bazuka
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (1996)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! (GBA-Remake, 2005)
Spezies Kremling

Bazuka ist ein kleiner, lila Kremling, der in Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! und Donkey Kong Land III als Gegner vorkommt und dessen auffälligstes Merkmal eine Kanone auf seinem Kopf ist. Durch die Kanone schießt er mit Fässern oder Kanonenkugeln nach den Kongs. Sie schützt ihn auch vor Angriffen. Da man in den Gegenden, wo er kämpft, hauptsächlich an Seilen kletternd oder mit Squitter unterwegs ist, kann er nicht mit Fässern beworfen werden. Die einzige Möglichkeit, ihn zu besiegen, ist ein Schuss mit Squawks oder Squitter.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ohne seine Kanone könnte er kleiner sein als Klap Trap, ein kleiner, krokodilähnlicher Kremling, der als einer der kleinsten Kremlings gilt. Dann wäre er der kleinste Kremling, den es gibt.
  • Sein Körperbau ähnelt abgesehen vom aufrechteren Gang Klap Trap, sein Angriff dagegen dem mit Klump verwandten Kannon.
  • Trotz des ähnlichen Namens ist er nicht mit dem Bären Bazooka zu verwechseln.