Bruda Blubba

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bruda Blubba
YS Sprite Bruda Blubba.png
Bruda Blubba
Informationen
Einziger Auftritt Yoshi's Story (1998)
Spezies Muschel

Bruda Blubba stellt eine violett-gelb gestreifte Muschel mit grünen Augen dar. Zwar gilt sie als Gegner, sie fungiert jedoch hauptsächlich als Hindernis.

In Yoshi's Story hat Bruda Blubba ihren einzigen bisherigen Auftritt. Die Yoshis begegnen ihr nur in den Tiefen der Meere, wo sie lebt. Gelegentlich öffnet eine Bruda Blubba ihren Mund, aber nicht, um die Yoshis zu beißen, sondern um Luftblasen auszuspucken. Die Luftblasen drängen alles, was ihnen zu nahe kommt, weg, was sowohl für die Yoshis als auch für andere Meeresbewohner gilt. Oft befinden sich Bruda Blubbas an Stellen, an denen ihr Luftstrom die Yoshis in andere Gefahren, z. B. die stacheligen Smodlidos, drängen kann. Da Bruda Blubba nicht besiegt werden kann, muss ihr ausgewichen werden.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Wort "Blubba" in ihrem Namen steht für "blubbern", also "Luftblasen erzeugen".