Piep-Pieps

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piep-Pieps
YS Sprite Piep-Pieps.png
Piep-Pieps
Informationen
Einziger Auftritt Yoshi's Story (1998)
Spezies Vogel

Bei Piep-Pieps handelt es sich um einen kleinen, gelben, übergewichtigen Vogel, der meistens in Massen auftaucht, aber nur einen einzigen Auftritt in einem Spiel hat.

In Yoshi's Story verbucht der Piep-Pieps seinen einzigen Auftritt. Wie schon erwähnt, tauchen meistens viele Piep-Pieps auf einmal auf, wobei sie von außerhalb des Bildschirms kommen. Die Yoshis können die Piep-Pieps platt stampfen, aber dabei wird keine Energie von ihnen regeneriert. Auch mit einem Yoshi-Ei kann auf die Piep-Pieps geschossen werden. In diesem Fall verlieren sie ihre Federn und fallen zu Boden, auch ändert ihr Name sich in Quiek-Quiek. Nach kurzer Zeit verschwinden diese, doch wenn es gelingt, einen zu fressen, regeneriert er den Yoshis Energie.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]