Sturm auf die Kugelwilli-Festung

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sturm auf die Kugelwilli-Festung
SM3DW Screenshot Sturm auf die Kugelwilli-Festung.png
Screenshot
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario 3D World (2013)
Liegt in Feenreich, Welt 6

Sturm auf die Kugelwilli-Festung gilt als sechstes Hauptlevel der Welt 6 in Super Mario 3D World. Um es freizuschalten, muss man den Gegnerkurs Aus dem Weg, Bully-Prinz! schaffen. Wenn man auch Sturm auf die Kugelwilli-Festung erfolgreich absolviert hat, darf man das Level Schicht in der Fuzzy-Fabrik betreten.

Layout[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Sturm auf die Kugelwilli-Festung gilt die Super-Glocke als Hauptitem. Sie wird auch gebraucht, da es viele senkrechte Förderbänder gibt, die nur in der Katzen-Verwandlung überquert werden können. Dabei muss man auch Gegnern ausweichen, insbesondere Kugelwillis, von denen das Level seinen Namen hat.

Grünsterne[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Grünstern 1: Der erste Grünstern befindet sich ganz oben im ersten Abschnitt des Levels.
  • Grünstern 2: In der Nähe der Rücksetzfahne führt eine Warp-Box zu einem runden Förderband. Diesem muss in der Katzen-Verwandlung gefolgt werden, innerhalb von zehn Sekunden muss dabei der Grünstern eingesammelt werden.
  • Grünstern 3: Gegen Ende des Levels muss man das linke Förderband hoch. Dort muss man das nächste Förderband nehmen, es führt nach rechts zu einer Plattform mit dem Grünstern.

Stempel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Den Stempel erreicht man, indem man nahe des Zielpfahls den Mauerblock als Sprungbrett benutzt.

Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Erstmals sah man dieses Level auf der E3 2013, dort wurde jedoch behauptet, es gehöre zur dritten Welt des Spiels. Tatsächlich gehört es zur sechsten Welt.