Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Springklapp-Scharnier

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Spring-Klapp-Scharnier)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Springklapp-Scharnier
SM3DW Screenshot Spring-Klapp-Scharnier.png
Ein Springklapp-Scharnier
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Letzter Auftritt Super Mario 3D World (2013)
Art Plattform
Primärer Effekt Plattform
Meist benutzt von Mario, Luigi, Peach, Blauer Toad, Rosalina

Das Springklapp-Scharnier stellt eine flache, metallische, in der Luft schwebende Plattform dar, die auf einer Seite rot und auf der anderen blau aussieht. Es dreht sich, wenn der Charakter einen bestimmten Sprung ausführt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario 3D-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Galaxy 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der erste Auftritt des Springklapp-Scharniers liegt im Spiel Super Mario Galaxy 2. Erstmals tritt es in der Schüttelklapp-Galaxie auf, wo auch sein größter Auftritt liegt. Außerdem gibt es in der Kettenhundfabrik und der Hüpfheld-Galaxie Springklapp-Scharniere. Um ein Springklapp-Scharnier umzudrehen, muss Mario eine Drehattacke ausführen, dann dreht sich das Scharnier, egal, ob Mario dabei springt oder nicht. Hierbei muss der Spieler Mario geschickt steuern, denn wenn sich ein Springklapp-Scharnier im falschen Moment dreht, fällt man ins Weltall und verliert ein Leben. Es reicht aber nicht, einfach nur die Scharniere umzudrehen und weiterzugehen, da oft Kettenhunden und elektrischen Leitungen ausgewichen werden muss.

Super Mario 3D Land[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In einigen Leveln von Super Mario 3D Land gibt es ebenfalls Springklapp-Scharniere. Sie haben dieselbe Aufgabe wie in Super Mario Galaxy 2, anders als dort werden sie jedoch mit einem einfachen Sprung und nicht mit der Drehattacke umgedreht.

Super Mario 3D World[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch in Super Mario 3D World kommen Springklapp-Scharniere vor. Sie funktionieren wie in Super Mario 3D Land und werden erneut mit einfachen Sprüngen umgedreht. Mit Rosalinas Drehattacke kann sie aber keine Springklapp-Scharniere umdrehen. Des Weiteren sehen sie größer aus als zuvor.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • In einer Mission in Monte Bianco in Super Mario Sunshine erscheinen hölzerne Plattformen, die außen die gleichen Farben haben und auch ähnlich funktionieren wie die Springklapp-Scharniere.
  • In der Schüttelklapp-Galaxie lebt ein blauer Sternenhase, der ebenfalls die Drehattacke einsetzt, bei seinen Drehattacken dreht sich aber anders bei denen von Mario und Luigi kein Springklapp-Scharnier.
  • Durch einen Fehler in Super Mario Galaxy 2 kann Mario mit ihrer Hilfe in der Schüttelklapp-Galaxie viel höher springen als sonst.