Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Riesen-Krabbel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Riesen-Krabbel
SM3DW Screenshot Riesen-Ameise.png
Riesen-Krabbel
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario 3D World (2013)
Spezies Ameise

Unter dem Riesen-Krabbel[1] versteht man eine große Version der normalen Ameise. Sein Erscheinungsbild entspricht dieser in Super Mario 3D World, er ist violett, hat gelbe, leuchtende Augen und rote Füße.

Im Spiel Super Mario 3D World liegt der einzige Auftritt der Riesen-Krabbel. Als ihr Hauptwohnort gilt das Level Krabbelei im Canyon. Um einen Riesen-Krabbel zu besiegen, muss er unter dem Einfluss eines Sterns oder in der Weißen Tanuki-Verwandlung berührt werden. Eigentlich sollte man die Riesen-Ameisen jedoch nicht besiegen, da es in ihrem Level ein Gebiet mit vielen Stacheln gibt und sie dort ein sehr sicheres Transportmittel darstellen, indem man auf ihren Rücken springt und dabei ihrer Bewegung folgt. Zwar werden ständig kleine Sprünge ausgeführt, aber sie reichen aus, um nahe genug an dem Riesen-Krabbel zu bleiben und nicht von ihm weggeschleudert zu werden. Trotzdem muss man aufpassen, dass man beim Springen nicht vom Riesen-Krabbel wegsteuert, denn dann kann man auf die Stacheln oder sogar in einen Abgrund fallen. Insbesondere der Angriff der Katzen-Verwandlung sollte vermieden werden, da er den Angreifer sehr weit wegträgt.

In einem geheimen Raum des Levels Grandiose Grassteppe bewacht ein Riesen-Krabbel

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]