Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Glutfisch

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glutfisch
SM3DW Screenshot Charvaargh.png
Ein Glutfisch aus der Nähe
Informationen
Erster Auftritt Super Mario 3D World (2013)
Letzter Auftritt Captain Toad: Treasure Tracker (2015)
Spezies Riesen-Feuerdrache

Der Glutfisch[1] gehört der Spezies der Feuerdrachen an und sieht aus wie eine riesige Schlange aus Feuer, jedoch hat er nichts mit der Loderschlange zu tun.

Im Spiel Super Mario 3D World liegt der einzige Auftritt des Glutfisches. Er tritt in nur einem Level auf, dem zur Welt Schloss zählenden Heißer Tanz am Lavasee. Als Angriff springt ein Glutfisch aus der Lava über die von den Charakteren genutzte Plattform. Jeder Kontakt mit ihm führt zum sofortigen Verlust eines Lebens, egal in welchem Zustand sich der Charakter befindet. Der Glutfisch gilt als unbesiegbar, auch die goldene Form der Glückskatzen-Verwandlung fügt ihm keinen Schaden zu. Der Charakter kann aber in der Weißen Tanuki-Verwandlung einen Glutfisch berühren, ohne dass einer von beiden Schaden nimmt. Außerdem können viele Glutfische einem gar nichts tun, denn sie springen nur über Glasrohre hinweg, in denen die Charaktere völlig sicher vor ihnen transportiert werden.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]