Fräulein Schlummerli

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fräulein Schlummerli
SMG2 Artwork Fräulein Schlummerli.png
Fräulein Schlummerli im Artwork
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Schlummerlinchen
Residenz Klappstadt-Galaxie

Fräulein Schlummerli stellt einen Boss dar, der zur Spezies Schlummerlinchen gehört. Von den normalen Schlummerlinchen unterscheidet sie sich durch ihre Größe, diese entspricht etwa der doppelten Größe eines Schlummerlinchens.

Im Spiel Super Mario Galaxy 2 hat Fräulein Schlummerli ihren einzigen Auftritt. Sie kommt in der Mission Zwischen Klippstadt und Klappstadt in der Klappstadt-Galaxie als Boss vor. Am Anfang des Kampfes schläft sie, doch wenn Mario auf die andere Seite ihres Planeten geht und unter dem Tor, wo sie schläft, eine Stampfattacke ausführt, erwacht sie und greift an. Auf diese Weise kann Fräulein Schlummerli als einzige Möglichkeit Schaden zugefügt werden. Allerdings spuckt sie auch Feuer, das manchmal in die Tore gerät. Diese können dann nicht benutzt werden, um Fräulein Schlummerli anzugreifen. Nach zwei Treffern wird sie wütend, schneller und greift mehr an. Wurde sie nach drei Treffern besiegt, erscheint ein Power-Stern.

Trivia[Bearbeiten]

  • Die Mission, in der sie bekämpft wird, enthält als einzige Bosskampf-Mission neben der von König Lakitu nicht den Namen des Bosses. Bei Fräulein Schlummerli wird er aber trotzdem zweimal genannt:
    • Der Blaue Toad nennt ihn, wenn Mario mit ihm spricht, bevor er den Planeten des Kampfes betritt.
    • Die Mission des Lila Münzen-Kometen heißt Der lila Schmuck von Frl. Schlummerli, obwohl sie in dieser Mission nicht vorkommt und auch sonst nichts mit Marios Aufgabe zu tun hat, die Lila Münzen zu sammeln.