Dr. Horoskopus T.

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dr. Horoskopus T.
M&L3 Screenshot Dr. Horoskopus T..png
Dr. Horoskopus T. mit Mario, Luigi und Glitzerstern
Informationen
Einziger Auftritt Mario & Luigi: Abenteuer Bowser (2009)
Spezies Toad
Residenz Toad Town
Verbindungen Toadiko, Schwester Fortoada

Dr. Horoskopus T. ist ein Toad, der in Mario & Luigi: Abenteuer Bowser auftaucht. Er arbeitet als Arzt und hat ein Krankenhaus in Toad Town, wo auch seine beiden Mitarbeiter arbeiten. Dies sind seine Assistentin Toadiko und Schwester Fortoada. Dr. Horoskopus T. führt Selbstgespräche und verwendet eine Kristallkugel, um die Krankheiten zu diagnostizieren. Typisch ist auch, dass er Fragen stellt, die er dann gleich selbst beantwortet, z. B.: "Bedauere ich es, da mit hineingezogen zu werden? Ja."

In seiner Praxis kommen Mario und Luigi schnell bei ihm dran, da sie einen Notfall vortäuschen. Dann erklärt er, dass die beiden eine schlimme Krankheit, gar einen schlimmen Virus haben: Die Bowseritis! Kaum ausgesprochen, taucht Bowser hinter den beiden auf. Dann will Dr. Horoskopus noch ein Anti-Biotikum verschreiben, doch Bowser schleudert ihn weg und verwickelt Mario und Luigi in einen harten Kampf.

Dr. Horoskopus T. ist es, der Mario und Luigi auffordert, die 3 Sternenseren zu suchen und verrät ihnen, wo sie sich befinden und auch, wer der gegenwärtige Wächter ist. Bringen die beiden Brüder alle 3 zu ihm, so erstellt er aus Kombination der 3 das Wunderserum, das die Metabowlie heilt und die Barriere vor dem Pilz-Palast zerstören kann.

Im hinteren Teil seiner Praxis befindet sich eine Maschine, mit der er die Atmung seiner Patienten prüft. Diese ist an die Klimaanlage angeschlossen. Bei einem Kurzschluss des Apparates ist somit die Luftversorgung der ganzen Praxis betroffen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Obwohl er in einem Krankenhaus arbeitet, sind dort neben ihm nur Toadiko und Schwester Fortoada beschäftigt.