Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Flora-Snifit

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flora-Snifit
px
Sprite der Flora-Snifits.
Informationen
Max. KP 108
Angriff 71
Defensive 55
Geschwindigkeit 35
Fundort Fratzenprärie
Erfahrungspunkte 50
Münzen 20
Items Keule, Sirup

Flora-Snifits sind Gegner aus Mario & Luigi: Abenteuer Bowser. Sie sind eine Mischung zwischen einer Sonnenblume und einem Snifit. Diese Gegner sind nur in der Fratzen-Prärie anzutreffen. Außerhalb des Kampfes verfolgen sie Bowser, Mario oder Luigi sofort mit Tempo. Berührt man sie, müssen Bowser oder Mario und Luigi kämpfen. Mit Bowser sind sie sehr leicht zu besiegen, da sie sehr empfindlich gegen Feuer sind. Sie berherschen zwei Attacken. Die erste Attacke machen sie, wenn sie mit dem Kopf nach oben schauen. Bowser muss sofort einen Schlag machen, denn der Snifit schießt einen Sam, den, man sofort zurückschießen muss. Gelingt dies nicht, fliegt der Snifit nach anschlagen auf Bowser in die Luft über Bowser und lässt sich fallen. Dann muss er sich in seinem Panzer schützen und der Sam ist besiegt. Gelingt dies Bowser wieder nicht, fliegt er auf Bowser und pflanzt einen neuen Flora-Snifit. Mario und Luigi müssen sie bei dieser Attacke springen. Die zweite Attacke machen sie wenn sie zu Bowser schauen. Sie schießen wieder einen Sam, doch diesmal fliegt er knapp über Bowser und Bowser muss sich in seinem Panzer zurückziehen. Sonst erhält man Schaden. Mario und Luigi müssen diese Attacke mit dem Hammer abwehren. Saugt Bowser ihre Blätter ein, welken sie und können nicht angreifen. Wenn dies passiert, kommt manchmal ein Snifferling am oberen Bildschirm herbei, der eine Blume gießt. Dadurch bekommen sie wieder Blätter und können wieder angreifen.