Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Click-Clack

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Click-Clack
DKC2 Sprite Click-Clack.png
Ein Click-Clack
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest (1995)
Letzter Auftritt Donkey Kong: Jungle Climber (2007)
Spezies Käfer

Unter einem Click-Clack versteht man einen blauen, wie eine Ameise aussehenden Käfer, also ein Insekt. Demzufolge hat er nichts mit dem Käfer aus der Mario-Serie zu tun.

In Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest treten die Click-Clacks zum bisher einzigen Mal auf. Diddy und Dixie Kong begegnen ihnen in vielen Leveln. Bei einem Sprung fällt ein Click-Clack auf den Rücken, ähnlich wie ein Koopa in der Paper Mario-Serie. In diesem Zustand können Click-Clacks geworfen oder mit einem zweiten Sprung besiegt werden, aber wenn zu lange gewartet wird, steht er wieder auf. Ein Radschlag von Diddy Kong oder ein Sprung während des Einsatzes von Dixie Kongs Flugtechnik mit ihren Haaren besiegt einen Click-Clack sofort.

In Donkey Kong Land 2 gibt es nur einen Unterscheid zu ihrem Auftritt in Donkey Kong Country 2: Diddy's Kong Quest: Wenn die Kongs einen Click-Clack durch einen Sprung angegriffen haben, lassen sie sich nicht fallen, sondern können erneut springen.

Click-Clacks findet man auch in Donkey Kong: King of Swing und Donkey Kong: Jungle Climber. Hier benutzen sie Kugeln, um sich darauf fortzubewegen. Auch kann Donkey Kong sie nicht von vorne angreifen, weil er dann gebissen wird.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]