Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Kopta

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Hier geht es um den Gegner aus Super Paper Mario. Informationen über Kopter, einen Kremling aus Donkey Kong Country 3: Dixie Kong's Double Trouble! findest du unter Kopter.

Kopta
SPM Sprite Fangkarte 148.png
Kopta
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 10
Angriff 3
Defensive 0
Fundort Burg Knickwitz, Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt
Fangkarten-Typ Normal
Fangkarten
147 148 149

Bei Kopta handelt es sich um violette Wesen, die an Libellen mit zwei blauen Flügelpaaren erinnern und eine stärkere Version der Choppas darstellen.

Der einzige Auftritt der Koptas liegt in Super Paper Mario. Somit treffen sie auf Mario, Luigi, Prinzessin Peach und Bowser. Die Koptas lassen sich in Burg Knickwitz und den Etagen 74 und 87 der Grube der 100 Prüfungen in Flipstadt treffen. Aufgrund ihrer Schnelligkeit und ihrer Fähigkeit, sich in 3D drehen zu können, bestehen Schwierigkeiten, sie zu besiegen. Dies lässt sich aber mit der Fähigkeit des Pixls Filippo ändern, denn er kann die Koptas betäuben. Um sie zu besiegen, eignen sich fast alle Attacken. Nur mit Bowsers Feueratem erweist es sich als schwierig, da er die fliegenden Koptas nicht gut erreichen kann.

Koptas weisen 10 KP, eine Angriffskraft von 3 und eine Verteidigung von 0 auf. Somit gelten sie als nicht stark, aber immer noch stärker als ihre Verwandten Choppa.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]