Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Kettenkugel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kettenkugel
SMW Sprite Kettenkugel.png
Kettenkugel
Informationen
Erster Auftritt Super Mario World (1992)
Letzter Auftritt New Super Mario Bros. (2006)
Primärer Effekt Hindernis
Meist benutzt von Bowser, Koopalinge, Reznors


Bei Kettenkugeln handelt es sich um stachelige, graue, eiserne Kugeln an viergliedrigen Ketten aus Super Mario World. Sie erscheinen als Hindernisse in den Burgen und Festungen der Koopalinge und Reznors sowie in Bowsers Festung. Mario kann sie nicht besiegen, ihnen muss also ausgewichen werden. Die Kettenkugeln wurden an silbergrauen Blöcken angekettet und drehen sich um diese. Berührt Mario die Kugel, erleidet er Schaden. Dagegen passiert nichts, wenn er nur die Kette berührt.

Dieselbe Funktion haben sie in New Super Mario Bros..

Trivia