Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Piranha-Pflanzen auf Eis

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piranha-Pflanzen auf Eis
NSMBU Screenshot Piranha-Pflanzen auf Eis.png
Screenshot
Informationen
Einziger Auftritt New Super Mario Bros. U (2012)
Liegt in Sandkuchenwüste

Piranha-Pflanzen auf Eis stellt im Spiel New Super Mario Bros. U das geheime Level der Sandkuchenwüste dar, obwohl es eigentlich schon in den Eiswürfeleisfällen liegt. Um es freizuschalten, muss Mario den geheimen Levelausgang in Lakitus Garten finden. Schafft er Piranha-Pflanzen auf Eis, wird der Giganto-Garten im Limonadendschungel geöffnet.

In New Super Luigi U liegt hier das Level Schlüpfrige Strickleitern.

Layout[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Fußboden besteht aus rutschigem Glatteis, von daher lässt sich dieser Level am besten in der Pinguin-Verwandlung schaffen. Es gibt auch Eisblöcke, die schmelzen, wenn sie von Feuer getroffen werden. Mehrere Venus-Feuerfallen treiben hier ihr Unwesen und spucken Feuer nach den Eisblöcken. Dies kann bewirken, dass sie entweder auf Marios Kopf fallen oder in einen Abgrund stürzen, sodass gesprungen werden muss.

Sternenmünzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sternenmünze 1: Die Röhre muss erreicht werden, bevor der Eisblock den Weg zu ihr versperrt, um diese Sternenmünze zu erhalten.
  • Sternenmünze 2: Mit fallenden Eisblöcken nach dem Grünen Ring lässt sich eine hohe Röhre erreichen.
  • Sternenmünze 3: Sie wartet nach einer langen Reihe Eisblöcke.

Gegner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]