Eis-Piranha-Pflanze

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Venus-Eisfalle)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Venus-Eisfalle
NSMBU Screenshot Venus-Eisfalle.png
Eine Venus-Eisfalle
Informationen
Erster Auftritt New Super Mario Bros. U (2012)
Letzter Auftritt New Super Luigi U (2013)
Spezies Piranha-Pflanze
Verbindungen Koopa-Truppe

Als Venus-Eisfalle wird eine zur Koopa-Truppe gehörende Art in Röhren und frei lebende Piranha-Pflanze bezeichnet. Im Aussehen gleicht sie der normalen Piranha-Pflanze, so hat auch sie eine roten Kopf mit weißen Punkten und spitze Zähne in ihrem Maul.

In New Super Mario Bros. U treten Venus-Eisfallen das erste Mal auf. Ihr Auftritt fällt eher kurz aus, da sie nur im ersten Level der Kandis-Minen vorkommen und daher dem dortigen Boss Roy Koopa unterstehen. Im ganzen Level treten nur drei Venus-Eisfallen in Erscheinung, von denen zwei in Röhren und eine außerhalb einer Röhre an der Decke des Levels wohnt.

Auch in New Super Luigi U kommen sie vor, aber im ersten Level der Eiswürfeleisfälle Boxbold-Turnier im Drehsternhimmel. In den Kandis-Minen wurden sie durch Eis-Brüder ersetzt.

Die Venus-Eisfalle hat eine ähnliche Funktion wie die Venus-Feuerfalle, spuckt jedoch statt Feuer Eis. Das Eis kann sowohl Mario als auch andere Gegner im Level einfrieren und gibt der Venus-Eisfalle zudem ihren Namen. Um eine Venus-Eisfalle zu besiegen, kann sie mit einem Feuerball getroffen oder mit Yoshi gefressen werden.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sie sollten nicht mit den in der Paper Mario-Serie vorkommenden Frost-Piranhas verwechselt werden, da sie eine andere Farbe haben als diese und deren Eis ihren Atem darstellt.