Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Chow

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chow
SMRPG Sprite Chow.png
Chow
Informationen
Fundort Landesende
Max. KP 80
Angriff 82
Defensive 77
Magie-Angriff 8
Magie-Defensive 28
Verbindungen K-9


Als Chow werden orangefarbene, hundeähnliche Einwohner des Landesende in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars bezeichnet, die dort als Gegner fungieren. Mit 82 KP und einer Angriffskraft von 77 stellen sie keine große Bedrohung für Mario, Prinzessin Peach, Bowser, Mallow und Geno dar. Ihre Partner, zu denen Spinthras, Stinger, Geckits oder Kriffids gehören, haben teilweise viel höhrere Werte. Die Chows können vor Allem Mario oder ein Teammitglied beißen, andere nennenswerte Angriffe beherrschen sie nicht.

In Monstro Stadt kommt ein freundlicher, aber nicht spielbarer Chow vor, der Mario für gute Sprungattacken Preise überreicht. Für 30 Sprünge erhält er den Angriffsschal, für 100 den Super-Anzug.

Zu den Chows existiert eine auf dem Banditenweg lebende Unterspezies, die blauen K-9s.

Trivia

  • Ihr Name kommt aus der englischen Sprache und bedeutet auf Deutsch "Futter", möglicherweise ein Hinweis auf Gefräßigkeit bei ihnen.
  • Laut ihrem Psychopath haben sie schon vor der ersten Begegnung in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars gegen Mario gekämpft. Da sie aber in keinem anderen Spiel erscheinen, meint der Psychopath wahrscheinlich die K-9, welche, wie schon erwähnt, eine Unterspezies von ihnen darstellen.