Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Mokura

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mokura
SMRPG Sprite Mokura.png
Mokura
Informationen
Fundort Landesende, Belome-Tempel
Max. KP 620
Angriff 0
Defensive 0
Magie-Angriff 50
Magie-Defensive 60


Mokura stellt einen Gegner dar, der außerhalb eines Kampfes wie eine weiße Rauchwolke und während eines Kampfes wie eine grüne Wolke mit großen Zähnen aussieht. Man kennt ihn auch als Mokuka, wobei beide Namen als richtig gelten, da sie beide regelmäßig vorkommen.

In Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars hat der Mokura seinen einzigen Auftritt. Er lebt in der zum Landesende gehörenden Wüste und im Belome-Tempel. In der Wüste treffen Mario, Prinzessin Peach, Bowser, Mallow und Geno Mokura in verschiedenen Bereichen, wo er jedoch flieht. Durch eine Berührung kommt es zum Kampf. Mokura beginnt unsichtbar und formlos, sodass ihn zunächst nur Spezial-Attacken treffen können. Diese sorgen dafür, dass er seine wahre Gestalt als grüne Wolke annimmt. In diesem Zustand helfen normale Angriffe gut gegen ihn, während Spezial-Attacken nur noch eine geringe Wirkung haben. Mokura kann mächtige magische Angriffe ausführen, die in der Regel etwas mit Elektrizität zu tun haben. Dies gilt sowohl für die unsichtbare Form als auch für die Wolken-Form. Ein besiegter Mokura liefert 30 Erfahrungspunkte.

Mokura weist 620 KP, eine magische Angriffskraft von 50 und eine magische Verteidigung von 60 auf. Da er nur mit Magie kämpfen kann, betragen seine körperliche Angriffskraft und Verteidigung 0.

Trivia

  • Sein Name basiert auf "Mogura", so heißt "Maulwurf" auf japanisch, allerdings gehört Mokura nicht zu dieser Spezies.
  • Man kann sowohl Mokura als auch Mokuka als Namen für diese Spezies benutzen.