Spikey (Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spikey
SMRPG Sprite Spikey.png
Spikey
Informationen
Fundort Pilzweg, Banditenweg, Boosters Turm
Max. KP 20
Angriff 6
Defensive 11
Magie-Angriff 4
Magie-Defensive 2
Verbindungen Spikester, Oerlikon


Die in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars vorkommenden Spikeys gehören zur Spezies Stachi. Durch ihre rote Farbe sehen sie den Stachis ähnlich, aber sie haben nur zwei Beine und verstecken ihren Kopf unter ihrem Panzer. Mit 20 KP sind sie recht schwach. Spikeys findet man auf dem Pilzweg, dem Banditenweg und in Boosters Turm. Im Turm leben auch ihre grünen, stärkeren Verwandten Spikester und im Barrel Vulkan die violetten, noch stärkeren Oerlikons. Spikeys werden von Lakitus geworfen. Mario kann sie nicht ohne spezielle Schuhe per Sprung angreifen, weil ihn die Stacheln dann verletzen. Außerdem erleiden die Spikeys durch Sprünge keinen Schaden. Items dagegen helfen gut. Sie können wie normale Stachis in ihrem Panzer auf Mario zurollen, aber auch mit einem ihrer Stacheln werfen, was um die Hälfte mehr Schaden zufügt. Die Spikeys auf dem Pilzweg versuchen, Mario und seinen Partnern auszuweichen, während ihre Artgenossen auf dem Banditenweg sich aggressiver verhalten und sie verfolgen. Zu den Begleitern der Spikeys im Kampf zählen Frogogs, K-9s und Gumbas.

Trivia