Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Aero

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aero
SMRPG Artwork Aero.png
Aero, ein lebendiger Pfeil
Informationen
Erster Auftritt Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
Letzter Auftritt Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
Spezies Maschine
Verbindungen Smithy Gang, Bowyer

Bei Aeros handelt es sich um lebendige, Pfeil-ähnliche Wesen die als Waffen für die Smithy Gang hergestellt wurden. Ihr einziger Auftritt liegt im Spiel Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars wo sie als Hauptwaffe des Leutnants Bowyer gelten.

Geschichte

Ohne Spielserie

Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars

Während den Geschehnissen von Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars erhält Bowyer den Auftrag in Rose Town eine Besatzung durch die Smithy Gang zu ermöglichen. Infolgedessen vertrieb es ihn mit seiner Armada von Aeros in das Waldlabyrinth, einen nahegelegenen Wald. Von dort aus feuert er die mit Gift getränkten Aeros mit einer unglaublichen Zielgenauigkeit auf Rose Town ab. Jeder Bewohner der so von einem Aero getroffen wird, wird von dem Gift paralysiert und dadurch bewegungsunfähig.

Kurz darauf erreichen Mario und Mallow die Stadt, wo sie das vorherrschende Unheil schnell feststellen. Gemeinsam machen sie sich im Waldlabyrinth auf die Suche nach Bowyer, wobei sie Geno kennenlernen, der sich der Gruppe anschließt. Wird Mario während diesem Vorhaben auf der Oberwelt von einem Aero getroffen, so wird auch er gelähmt, kann sich aber nach kurzer Zeit wieder bewegen. Dadurch erhält er keinen Schaden, ist den Wesen des Waldes jedoch für einen kurzen Augenblick schutzlos ausgeliefert.

Erreicht das Trio Bowyers Basis im Wald, so entfacht ein Kampf zwischen diesem und den Helden. Dabei verwendet er die Aeros um Mario, Mallow und Geno anzugreifen. Dies vor Allem in einer sehr speziellen Attacke, die dafür sorgt, dass bestimmte Aktionen wie das Einsetzen von Items und Spezialattacken kurzzeitig nicht mehr ausgeführt werden können. Schafft es das Trio trotzallem den Leutnant und seine Aeros zu besiegen, hört der Terror in Rose Town auf während sie außerdem den dritten Sternensplitter finden. Währenddessen unbemerkt, schleicht sich ein Aero davon um Smithy Bericht zu erstatten.

Lange Zeit später sind die Aeros wieder in Smithys Fabrik vorzufinden, wo sie von massenproduzierten Kopien Bowyers eingesetzt werden. Diese verschießen sie ähnlich wie das Original in Rose Town, nun jedoch gezielt auf die Helden, was viel wahrscheinlicher darin resultiert, dass Mario von einem Aero getroffen und paralysiert wird.

Namensbedeutung

Sprache Name Bedeutung
Deutsch Aero Aer + o
Englisch Aero Aer + o