Lakilester

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lakilester
Lakilester.gif
Lakilester auf seiner Wolke
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Super Paper Mario (2007, nur als Fangkarte)
Spezies Lakitu
Verbindungen Mario

Gumbario
Kooper
Bombette
Parakarry
Lady Buu
Watt
Sushie

Lakilester ist ein Lakitu und schließt sich Mario als achter und letzter Mitstreiter in Paper Mario an. Am Anfang steht er unter dem Dienst von Schnaufula, der ihm befiehlt, Mario zu besiegen. Lakilester ist ein Zwischenboss und nennt sich vorerst Spike, da er seinen wirklichen Namen hasst. Nachdem Mario ihn besiegt hat, will er, dass Mario ihm "den Rest gibt". An dieser Stelle greift Lakilulu, Lakilesters Freundin ins Geschehen ein und fleht Mario um Gnade an. Dieser vergibt dem Lakitu, der ihn daraufhin fragt, weshalb Mario eigentlich kämpft. Egal was man darauf antwortet, Lakilester findet die Antwort cool und schließt sich dem Team an. Lakilesters Fähigkeit lässt Mario auf seiner Wolke schweben und schützt ihn damit vor Stacheln am Boden oder heißer Lava. Außerdem schwebt die Wolke schneller, als Mario laufen kann.

Fähigkeiten

Fähigkeit Kosten Beschreibung Action-Kommando
Stachi-Flip 0 BP Wirft Stachi-Ei auf einen Gegner. Bewege den Cursor mit dem Control Stick und ziele auf den Gegner!
Stachi-Wurf 4 BP Wirft Stachi-Eier auf alle Gegner. Drücke den Control Stick so schnell wie möglich nach links!
Wolke Nr. 9 4 BP Erzeugt eine Wolke, um Mario zu verstecken. Während dieser Zeit ist Mario unverwundbar. Drücke A, wenn der Stern aufleuchtet!
Hurrikan 5 BP Wenn es klappt, werden die Gegner davongeweht. Drücke A und B zusammen so schnell wie möglich!

Verwendung

Lakilester ist die beste Wahl gegen Schnaufula, da er mit seinem Stachi-Wurf relativ günstig alle Schniffis auf einmal besiegen kann und so eine Heilung von Schnaufula ausschließt. Parakarrys Walküre z. B. hätte denselben Effekt, würde aber 6 BP kosten.

Weitere Auftritte

Lakilester taucht in Super Paper Mario als besondere Fangkarte auf, welche man nur in der 90. Etage der Grube der 100 Prüfungen in Flopstadt finden kann.

Fangkarte

  • Nummer: 248
  • Typ: Ultra Rare

Trivia

  • Wenn man mit ihm über Lava fliegt, sieht man einen traurigen Gesichtsausdruck auf seiner Wolke, weil ihr die Lava zu heiß ist.
  • Sein Name kommt von "Lakitu", der Spezies, zu der er gehört, und dem englischen Vornamen "Lester". Auf die gleiche Weise bildet sich der Name der Stachi-Art Spikester, die in Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars vorkommt.