Meister L

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Meister L
SPM Sprite Fangkarte 192.png
Meister L
Informationen
Vorkommen Super Paper Mario
Max. KP 40, hat einen unendlichen Vorrat an Pilzmixen
Fundort Boah-Zone (allein und mit Bruboter), zerstörtes Königreich Milit (mit Bruboter Typ-L)
Fangkarten-Typ Silber
Fangkarten
191 192 193


Meister L ist einer der Untergebenen von Graf Knickwitz und tritt in Super Paper Mario auf. In Wahrheit ist er aber Luigi, der eine Gehirnwäsche von Nastasia ausgesetzt war, er selbst ist sich der Tatsache, dass er Luigi ist, nicht bewusst. Er trägt eine Mütze mit einem spiegelverkehrten L darauf. Man kämpft dreimal gegen ihn, wobei er bei den letzten beiden Kämpfen seinen selbst gebauten Bruboter bzw. Bruboter Typ-L benutzt. Beim ersten Aufeinanderteffen zwischen Meister L und Mario sagt Mario, dass er ihm bekannt vorkomme. Tippi wundert sich daraufhin nur darüber. Er versucht außerdem immer möglichst lässig und cool zu wirken und ist außerdem ziemlich frech. Zudem kann Meister L sich mit einem unendlichen Vorrat an Pilzmixen heilen, sodass er ununterbrochen angegriffen werden sollte. Außerdem kann man ihm mit Wurfowitz seine Pilzmixe stehlen und sich selbst heilen.

Trivia