Donkey Kongs Baumhaus

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Donkey Kongs Baumhaus
DKC Screenshot Donkey Kongs Baumhaus.png
Das Baumhaus in Donkey Kong Country'
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong Country (1994)
Letzter Auftritt Donkey Kong 64 (1999)
Liegt in Donkey Kong-Insel
Einwohner Donkey Kong

Donkey Kongs Baumhaus ist Donkey Kongs Wohnsitz. Es erschien erstmals in Donkey Kong Country, in dem es der Ausgangspunkt des Spiels war. Das Haus ist mit einer Abbildung von einem Segelboot an der Wand und einer Vase Blumen auf einem nahe gelegenen Tisch ziemlich nett.

Das Baumhaus trat auch in Donkey Kong 64 auf, auch hier beginnt die Reise des Spielers. Diese Version des Baumhauses weist viele Unterschiede zwischen der Version in Donkey Kong Country auf: Anstelle von einem Bett hat dieses Baumhaus eine Hängematte. Es besitzt auch viele Erinnerungsstücke in ihm, z. B. der Plattenspieler aus Donkey Kong Land. Zudem lagern dort Fässer und Kisten, an der Wand hängt ein Bild von Candy und es liegen Bananenschalen auf dem Boden, auf denen man ausrutschen kann.