Der Serverumzug des MarioWikis rückt näher! Das Wiki wird also bald in den Nur-Lese-Modus geschaltet, sodass keine Bearbeitungen mehr vorgenommen werden können. Während des Umzuges wird das Wiki zeitweise gar nicht erreichbar sein; bis dahin kann es aufgrund der Arbeiten am Design des Wikis zu Anzeigefehlern kommen!

Beezo

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Shy Away)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Beezo
SMB2 Beezo.jpg
Beezo
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Bros. 2 (1988)
Letzter Auftritt Super Mario Advance (2001)
Spezies Shy Guy


Bei Beezos handelt es sich um eine Unterart von den Shy Guys. Sie werden auch Shy Aways genannt und benutzen Mistgabeln als Waffen. Zudem haben sie insektenartige Flügel auf ihrem Rücken, damit sie fliegen können.

Ihr erster Auftritt fand in Super Mario Bros. 2 als Untertanen von Wart statt, wo sie die Farben rot, grün und grau haben. Beim Angriff schwingen sie ihre Mistgabel, wobei die roten Beezos einen Sturzflug auf Mario, Luigi, Peach oder Toad ausführen. Die grauen und grünen Beezos fliegen horizontal. Oft erscheinen sie in großen Gruppen. Man kann Beezos selbst werfen oder mit Gemüse angreifen, sonst gibt es keine Möglichkeit, sie zu besiegen. Ein Sprung schadet ihnen nicht.

In Super Mario Advance haben sie andere Farben, so sind die roten Beezos jetzt gelb, die anderen hingegen rot.

In Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars heißen sie Shy Away und wohnen im Landesende und im Bohnental. Obwohl sie gute magische Fähigkeiten besitzen, fliehen sie gerne aus dem Kampf. Sie weisen 140 KP, eine Angriffskraft von 90 und eine Verteidigung von 50 auf.

Trivia

  • Der Name Beezo könte eine Anspielung auf Bienen sein, da sie ähnlich wie diese fliegen und die erste Silbe "Bee" auf Englisch "Biene" bedeutet.
  • Shy Guy-Geister in Luigis Mansion fliegen wie sie und greifen wie sie an.