Schüttelklapp-Galaxie

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folgende zwei Dinge fehlen hier:    Informationen   Gutes Format
Schüttelklapp-Galaxie
SMG2 Screenshot Schüttelklapp-Galaxie.png
Informationen
Welt Welt 1
Nötige Sterne 3 Sterne und 300 Sternteile
Sterne SMG Sprite Power-Stern.png Gut geschüttelt klappt das Schanier
Kometen SMG2 Sprite Schabernack-Komet.png Die Lila-Münzen-Schüttelpanik
Grünsterne SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png
Galaxien
<< Schüttelklapp-Galaxie >>

Die Schüttelklapp-Galaxie ist eine kleine Galaxie in Super Mario Galaxy 2, die durch einen Gourmet-Luma entsteht, inden man ihn mit 300 Sternteilen füttert. Sie besteht zum größten Teil aus Spring-Klapp-Scharnieren, die umklappen, wenn Mario eine Drehattacke macht.

Missionen

Gut geschüttelt klappt das Schanier

Meistere den Weg voller Spring-Klapp-Scharniere, Kettenhunde und Strombarrieren! Achte dabei darauf, dass du beim Drehen der Spring-Klapp-Scharniere nicht runterfällst.

Kometenmünze

Sie ist ungefähr da, wo der letzte Kettenhund herkommt.

Die Lila-Münzen-Schüttelpanik

Sammle auf dem Weg des ersten Power-Sterns dieser Galaxie alle lila Münzen auf. Achtung: Es fehlen einige Spring-Klapp-Scharniere und du hast nur 3 Minuten Zeit!

Grünstern 1

Nach den ersten Spring-Klapp-Scharnieren über den roten Spring-Klapp-Scharnieren (Schatten ist sichtbar). Ein Rückwärtssalto und drehen reicht.

Grünstern 2

Bei dem dritten Kettenhund über der Stelle, wo er herkommt. Ein Rückwärtssalto und drehen reicht.

Trivia

  • In ihr wohnt ein Sternenhase, der wie Mario den Wirbelsprung benutzt. Bei den Sprüngen des Hasen drehen sich die Spring-Klapp-Scharniere aber anders als bei Marios Sprüngen nicht.

Bilder