Sandolm

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sandolm
SMG2 Screenshot Sandolm.jpg
Screenshot
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Sand-Kreatur, Drache
Residenz Schlingersand-Galaxie


Der Sandolm ist ein Bossgegner aus Super Mario Galaxy 2. Er kommt am Ende der Schlingersand-Galaxie vor und muss einmal gewöhnlich und einmal mit einem Risikokometen (Mario hat nur ein Leben) besiegt werden. Der Sandolm hat eine goldgelbe Haut und ein nilpferdartiges Aussehen- er gehört zur Spezies der Drachen. Das Wüstenungeheuer haust in einem Sandstrudel auf einem trichterförmigen Planeten in der Schlingersandgalaxie; dort hält es auch den Powerstern fest. Seine besondere Schwäche sind Feurebälle. Daher muss Mario im Kampf eine Feuerblume aufgabeln und das Monster mit drei gezielten Schüssen in seinen schaurigen Rachen erledigen. Nach einem gewonnenen Kampf zerplatzt der Sandolm und gibt den Power-Stern frei. Dieser schießt anschließend mit einer gewaltigen Fontäne aus der Sandkuhle empor und landet dort, wo das fürchterliche Wüstenvieh einst im Treibsand hockte.

Trivia