Flinkgeist

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Flitz-Geist)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flitz-Geist
Geld-Geist.jpg
Flitz-Geist
Informationen
Einziger Auftritt Luigi's Mansion (2002)
Spezies Geist

Der Flinkgeist, fälschlicherweise oft als Geldgeist bezeichnet, ist eine seltene Geistervariante aus Luigi's Mansion.

Mechanik[Bearbeiten]

Anstatt Luigi zu erschrecken und anzugreifen, verstecken sich Flinkgeister in Objekten. Interagiert der Spieler mit diesen Gegenständen, tauchen sie auf und versuchen zu flüchten. Man hat folglich nur ein kurzes Zeitfenster, um einen solchen Geist mit der Taschenlampe zu blenden und einzusaugen. Gelingt es dem Spieler einen Flinkgeist zu fangen, hinterlässt dieser eine große Menge an Geld. Für manche Exemplare erhält Luigi auch einen Edelstein.

Insgesamt 15 Flinkgeister können im Spiel angetroffen werden, wobei ihre Verstecke bei jedem Spieldurchlauf die selben sind. Sie erscheinen nur, wenn der Spieler mit dem entsprechenden Objekt interagiert, während der jeweilige Raum noch dunkel ist. Schaltet man das Licht vorher ein, taucht der Flinkgeist nicht auf und ist somit nicht mehr fangbar. Gelingt es Luigi nicht, den Geist nach dessen Erscheinen zu fangen, flüchtet er und kann ebenfalls nicht wieder angetroffen werden. Besiegt der Spieler einen Flinkgeist mittels eines Elements, hinterlässt dieser keine Belohnung.