Riesen-Geist

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Riesen-Geist
LM Artwork Riesen-Geist.png
Ein Riesen-Geist
Informationen
Erster Auftritt Luigi's Mansion (2002)
Letzter Auftritt Mario Super Sluggers (2009)
Spezies Geist

Ein Riesen-Geist sieht dunkelblau aus und gehört zu den größten aller normalen Geister. Besonders fallen seine sehr großen Fäuste auf.

Im Spiel Luigi's Mansion hat der Riesen-Geist seinen ersten Auftritt. Mit seinen Fäusten kann er eine Stampfattacke machen, die sogar ein Erdbeben auslöst. Ein Treffer kostet Luigi zehn KP. Jeder Riesen-Geist weist 30 KP auf, weshalb er schwerer eingesaugt werden kann als andere normale Geister. Allerdings zeigt er sich gegen alle Elemente empfindlich. Eine Unterart heißt Wässriger Riesen-Geist.

Gelegentlich erscheint ein Riesen-Geist in Mario Power Tennis auf dem Spielfeld Luigis Villa.

In Mario Super Sluggers gibt es im auf Luigis Villa basierenden Stadion Riesen-Geister. Sie betäuben Spieler, die in sie hineinlaufen.

Zusätzlich gibt es eine Trophäe eines Riesen-Geistes in Super Smash Bros. Brawl.

Trivia[Bearbeiten]

  • Obwohl er zwei sichtbare Zähne hat, beißt er nicht.