Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Mama Pinginola

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Mama Pinginola
SM64 Artwork Mama Pinginola.png
Mama Pinginola und Tuxie
Informationen
Erster Auftritt Super Mario 64 (1996)
Letzter Auftritt Super Mario 64 DS (2004)
Spezies Pinguin
Residenz Bibberberg Bob
Verbindungen Tuxie


Mama Pinginola ist ein großer Pinguin und lebt auf dem Bibberberg Bob. Ihre einzigen Auftritte finden in Super Mario 64 und Super Mario 64 DS statt. Um von ihr einen Power-Stern zu bekommen, muss Mario ihr Baby Tuxie zurückbringen. Tuxie ist oben am Haus des schnellen Pinguins zu finden. Wenn man Tuxie trägt und Mama Pinginola dabei anspricht, schenkt sie einem den Stern. Yoshi kann Tuxie als einziger spielbarer Charakter in Super Mario 64 DS nicht tragen, aber sonst gibt es keine Unterschiede zwischen beiden Spielen in dieser Aufgabe.

Trivia

  • Ihr Name wird im Spiel nicht genannt. Deshalb ist unbekannt, wo er herkommt.
  • Möglicherweise ist der schnelle Pinguin ihr Ehemann, aber das ist nicht bestätigt. Jedoch würde dies erklären, dass Tuxie bei seinem Haus gefunden werden kann, da er dann ihr Vater sein müste.