Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Feuer-Kanone

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuer-Kanone
Feuer-Kanone.jpg
Feuer-Kanone aus Super Mario Galaxy
Informationen
Erster Auftritt Super Mario 64 (1996)
Letzter Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Spezies Kanone
Verbindungen Dreckweg 08/17

Feuer-Kanonen sind Kanonen aus den Mario-Spielen und im Besitz vom Koopa-König Bowser. Diese Kanonen können, wie der Name schon sagt, Feuer schießen. Sie sind sehr häufig und werden gegen Mario eingesetzt. Eine ähnliche Art ist die Blasen-Kanone oder der Raketenantrieb aus Super Mario World. Sie haben Auftritte in einigen Spielen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario 64[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Mario 64 haben sie ihren ersten Auftritt. Sie tauchen dort sehr häufig auf. Sie schießen dort in regelmäßigen Abständen Feuer. Wird Mario von einem Feuerstrahl getroffen, verliert er drei Kraftpunkte und rennt herum, um das Feuer an seinen Hinterdeck wegzumachen. Sie kommen natürlich auch wieder im Remake Super Mario 64 DS vor.

Super Mario Galaxy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Mario Galaxy sehen sie völlig anders aus. Jedoch schießen sie wie vorher Feuerstrahlen auf Mario oder Luigi. Als erstes kommen sie in Bowsers Sternenfabrik vor, aber auch in der Höhlenverlies-Galaxie und in der Challenge-Blase kommen sie vor.

Super Mario Galaxy 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Kanonen kommen auch in Super Mario Galaxy 2 vor. Sie sehen dort gleich wie in Super Mario Galaxy aus und haben auch die gleiche Aufgabe.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]