Retro (Rot)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Hier geht es um die roten Reifen. Informationen über ihre schwarze Version findest du unter Retro.

Retro (Rot)
MK8 Sprite Retro (Rot).png
Sprite
Informationen
Einziger Auftritt Mario Kart 8 (2014)
Art Reifen
Primärer Effekt Dienen Fahrzeugen zum Fahren
Meist benutzt von Fahrern in Mario Kart 8

Beim Roten Retro handelt es sich um eine Art freischaltbare Reifen, die im Spiel Mario Kart 8 auftreten und als Bauteil für die dortigen Fahrzeuge dienen. Ihr Name gibt an, dass sie eine rote Farbe haben. Zudem haben sie einen grauen Ring, in dem sich die Radkappe befindet. Die Radkappe hat ein orangefarbenes Sternmuster und eine silberne Platte in seiner Mitte. Man muss ihn erst durch das Sammeln von Münzen freischalten.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Rote Retro-Reifen hat dieselben Werte wie der normale Retro-Reifen, somit bietet er Vorteile in der Geschwindigkeit und im Handling sowie Nachteile in der Beschleunigung und der Haftung.

  • Geschwindigkeit: +0.25
  • Beschleunigung: -0,25
  • Gewicht: 0
  • Handling: +0,25
  • Haftung: -0,5

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Er unterscheidet sich nur von der Farbe her vom normalen Retro-Reifen. Allerdings gibt es mehrere Fahrzeuge, zu denen er von der Farbe her besser passt als dieser.