Tanuki-Buggy

Aus MarioWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tanuki-Buggy
Tanuki-Buggy MKT.png
Der Tanuki-Buggy in Mario Kart Tour
Informationen
Erster Auftritt Mario Kart 8-DLC (2014)
Letzter Auftritt Mario Kart Tour (2019)
Fahrzeugtyp Kart
Besitzer Tanuki-Mario

Der Tanuki-Buggy ist ein Kart aus der Mario Kart-Reihe. Es basiert auf einen Jeep, welcher eine orange Lackierung hat. Die Stoßstange ist silbern, die Kotflügel grau und der Sitz beige. Hinten befindet sich zudem ein Behälter für einen Reifen, welcher in den Farben des Superblatts gestreift ist. Die Scheinwerfer ähneln zudem den Augen des Items und darüber befindet sich ein silbernes Superblatt-Logo. Allgemein gilt es als Tanuki-Marios Fahrzeug.

Es weist Ähnlichkeiten mit dem Safarijeep aus Mario Kart DS und dem "Adventure Buggy" aus Mario Kart Live: Home Circuit auf.

Geschichte[Bearbeiten]

Mario Kart 8 / Mario Kart 8 Deluxe[Bearbeiten]

Seinen ersten Auftritt hat der Tanuki-Buggy in Mario Kart 8. Dort war es Teil vom ersten Paket mit Zusatzinhalten, dem The Legend of Zelda × Mario Kart 8.

In Mario Kart 8 liegen seine Stärken im Gewicht und der Haftung. Schwächen hat es wiederum in der Beschleunigung und dem Handling, die Geschwindigkeit bleibt neutral. Somit teilt es sich die Werte mit der Knochenmühle, es kommt jedoch nah an die Werte des U-Karts, des Dreirad-Bolide, des Cool-Cabrios, des Standard-Quads und des GLAs heran. In Mario Kart 8 Deluxe wurden die Werte verändert, womit die Geschwindigkeit nun zu seinen Schwächen zählt, die Haftung wurde aber zur besten im ganzen Spiel. Hier teilt es sich seine Werte mit der Clown-Kusche und dem Eponator Zero.

Im Zeitfahren wird es von zwei Staff-Geistern verwendet, ein normaler und ein Experte. Der Experten Staff-Geist ist exklusiv in Mario Kart 8 Deluxe enthalten, wohingegen der normale Geist in beiden Spielen aufzufinden ist. Dieser heißt "Nin★Pavel" und befindet sich auf den Polarkreis-Parcours. Der zweite trägt den Namen "Nin★Chris" und ist auf der Staubtrockenen Wüste anzutreffen.

Der CPU-Fahrer Tanuki-Mario verwendet das Fahrzeug in Kombination mit den Riesig-Reifen und dem Feisthörnchen. Es verwendet nahezu die gleichen Motorgeräusche wie das Turbo-Bike und gilt zusammen mit dem Dreirad-Bolide als einziges Fahrzeug welches bei den großen Reifen nicht angehoben wird.

Mario Kart Tour[Bearbeiten]

In Mario Kart Tour kehrt der Tanuki-Buggy zurück. Dort wird es als exzeptionelles Kart klassifiziert. Abgesehen davon dass die Scheibe nun komplett blau ist, gibt es optisch keine großen Unterschiede. Es verwendet die Riesig-Reifen aus Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe. Als Besitzer des Fahrzeugs gilt Tanuki-Mario. Der Tanuki-Buggy bietet länger anhaltende Windschatten und gibt mehr Aktionspunkte für die Ausführung von einem.

Zum ersten mal konnte man das Fahrzeug während der Tour-Saison Herbst als Highlight der ersten Woche erhalten. Danach war es in der Himmels-Tour-Saison und der Yoshi-Tour-Saison (2022) als Sonderangebot erhältlich.

Verfügbarkeit[Bearbeiten]

Mario Kart 8 / Mario Kart 8 Deluxe[Bearbeiten]

In Mario Kart 8 war der Tanuki-Buggy Teil des ersten Pakets mit Zusatzinhalten "The Legend of Zelda× Mario Kart 8". Dieser konnte separat für 8,00€ oder im Set mit dem zweiten Paket für 12,00€ erworben werden. In Mario Kart 8 Deluxe hingegen kann es für eine zufällig festgelegte Anzahl an Münzen freigeschaltet werden.

Mario Kart Tour[Bearbeiten]

Der Tanuki-Buggy ist nicht in Röhren enthalten oder als Angebot des Tages erhältlich und konnte nur auf bestimmen Wege erhalten werden. Diese sind in der Tabelle aufgeführt.

Tour Verfügbar in / als
Tour-Saison Herbst Herbst-Röhre 1

(Highlight 1. Woche)

Himmels-Tour-Saison Sonderangebot

(Tanuki-Mario-Paket)

39,99€ / $39,99

Yoshi-Tour-Saison (2022) Sonderangebot

(Tanuki-Rosalina-Paket)

39,99€ / $39,99

Diese Tabellen zeigen nur besondere Erscheinungen. Sie zeigen ihre Auftritte als Highlight, in Spezial-Röhren, als Tourgeschenk (für Spieler mit und ohne Gold-Pass), in Sonderangeboten, in Premium-Missionen, im Ranglisten-Shop und im Medaillen-Shop.

Statistik[Bearbeiten]

Mario Kart 8[Bearbeiten]

  • Tempo (Land): 0
  • Tempo (Unterwasser): +0.5
  • Tempo (Luft): +0.25
  • Tempo (Antigravitation): -0.25
  • Beschleunigung: -0.25
  • Gewicht: +0.25
  • Handling (Land): -0.25
  • Handling (Unterwasser): +0.75
  • Handling (Luft): +0.75
  • Handling (Antigravitation): -0.5
  • Haftung: +0.25
  • Mini-Turbo: -0.5

Mario Kart 8 Deluxe[Bearbeiten]

  • Tempo (Land): -0.25
  • Tempo (Unterwasser): +0.25
  • Tempo (Luft): 0
  • Tempo (Antigravitation): 0
  • Beschleunigung: -0.5
  • Gewicht: +0.25
  • Handling (Land): +0.25
  • Handling (Unterwasser): +0.5
  • Handling (Luft): 0
  • Handling (Antigravitation): 0
  • Haftung: +1
  • Mini-Turbo: -0.25

Mario Kart Tour[Bearbeiten]

Spezialausstattung
Windschatten+.png Windschatten+

Superspezialstrecken (Doppelte Aktionspunkte)[Bearbeiten]

Spezialstrecken (1,5-fache Aktionspunkte)[Bearbeiten]

Ab Lv. 3 freigeschaltet Ab Lv. 6 freigeschaltet

Galerie[Bearbeiten]

Mario Kart 8[Bearbeiten]

Mario Kart Tour[Bearbeiten]

Name in anderen Sprachen[Bearbeiten]