Turboflitzer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Turboflitzer
Turboflitzer.png
Der Turboflitzer in Mario Kart Tour
Informationen
Erster Auftritt Mario Kart 8 (2014)
Letzter Auftritt Mario Kart Tour (2019)
Fahrzeugtyp Kart
Gewichtsklasse MK8: Schwer

Der Turboflitzer ist ein Kart aus der Mario Kart-Reihe. Es stellt ein Formel 1 Fahrzeug aus den 1950ern dar. Jedoch verfügt es dazu noch über eine Turbine, welche vorne ihren Ausgang hat. Es weißt leichte Ähnlichkeiten mit dem OSCA Tipo G 4500 auf. Hinten hat es eine Art Finne und einen großen Auspuff. Untenherum, an der Finne und hinten ist es gelb gefärbt. Dazu zieht sich ein gelber Strich von der Turbine zur Finne. Der Rest ist blau gefärbt und der Sitz ist rot. Das Emblem befindet sich vorne auf der Motorhaube und jeweils auf den Seiten der Finne.


Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart 8 / Mario Kart 8 Deluxe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum ersten mal taucht das Kart in Mario Kart 8 auf. Dort ist es von Anfang an verfügbar. Wenn man in die Antigravitation eintritt, leuchtet das Kart vorne und hinten hellblau auf.

Das Kart hat zudem genau die gleichen Werte wie das Sportcoupé, der Rennwagen, das Goldkart, der Bolide und der Flügel-Raser. In Mario Kart 8 Deluxe hat es die gleichen Werte wie das Sportcoupé und das Tintferno-Quad.

In Mario Kart 8 fährt der vom CPU gesteuerte Luigi das Kart. Zudem verwendet es die Retro-Reifen. Die passt sogar ziemlich gut, da Luigi auf den offiziellen Artworks oft in einem Turboflitzer gezeigt wird. In Mario Kart 8 Deluxe fährt auch Yoshi das Kart, hierbei auch mit den Retro-Reife. Link (Breath of the Wild) fährt das Kart ebenfalls und verwendet dabei die Triforce-Reifen.

Mario Kart Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Mario Kart Tour kehrt das Kart zurück. Es wird dort als seltenes Fahrzeug klassifiziert. Das Aussehen ändert sich nicht, bis auf die blaue Beleuchtung, die bei der Antigravitation aktiviert wurde, die hier aber nicht vorhanden ist. Hier verwendet es die Retro-Reifen aus Mario Kart 8 und Mario Kart 8 Deluxe. Der Turboflitzer bietet länger anhaltende Windschatten und gibt mehr Punkte für die Ausführung von einem.

Das Kart konnte zum ersten mal während der Tour-Saison New York aus einer Röhre erhalten werden. In der Peach-Tour-Saison war es in der "Classic Car Pipe" (WIP) erhältlich. Dann war es in der Schnee-Tour-Saison als Teil der Premium-Missionen erhältlich, wenn man zehn Treffer mit Bananen erzielte. Und zuletzt war es unter besonderen Umständen in der Mario-Tour-Saison erhältlich. Es war im Ranglisten-Shop der zweiten Woche für den Preis von 2.000 Münzen erwerbbar.

In der Extrem-Tour-Saison wurde eine neue Variante des Karts hinzugefügt. Es heißt Turboflosse und stellt einen Koi-Nobori dar.

Super Smash Bros. Ultimate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Smash Bros. Ultimate ist der Turboflitzer ein Sub-Geist mit dem Profi-Rang. Es belegt zwei Sub-Plätze. Wenn man dem Geist verwendet, verhindert er dass der Bildschirm umgedreht wird. Beim Kampf gegen den Geist kämpft man gegen Luigi auf Marios Piste. Während dem Kampf ist jeder Kämpfer mit hoher Gravitation bestückt. Luigi verteilt Schaden, wenn er in den Spieler rennt. Man kann ihn einerseits an der Geistertafel bekämpfen, jedoch kann man ihn auch für 1.000 Geisterpunkte bei Funky Kong kaufen.

Verfügbarkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart 8 / Mario Kart 8 Deluxe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Mario Kart 8 ist das Kart von Anfang an verfügbar.

In Mario Kart 8 Deluxe kann es für eine zufällig festgelegte Anzahl an Münzen freigeschaltet werden.

Mario Kart Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Turboflitzer war manchmal als Angebot des Tages und in allen Röhren erhältlich, abgesehen von den Ehren-Röhren und einigen Spezial-Röhren.

Tour Verfügbar in / als
Tour-Saison New York New-York-Röhre 1

New-York-Röhre 2

Peach-Tour-Saison Classic Car Pipe
Schnee-Tour-Saison Premium-Missionen

(Erziele 10 Treffer mit Bananen.)

Mario-Tour-Saison Ranglisten-Shop

(1. Woche) (2.000 Münzen)

Diese Tabellen zeigen nur besondere Erscheinungen. Diese wären der erste Auftritt, der Auftritt als Highlight, der Auftritt in Spezial- und Ehren-Röhren, der Auftritt als Tourgeschenk (für Spieler mit und ohne Gold-Pass), der Auftritt in Sonderangeboten, der Auftritt in Premium-Missionen, der Auftritt im Ranglisten-Shop und der Auftritt im Medaillen-Shop.

Statistiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geschwindigkeit (Land): +0.5
  • Geschwindigkeit (Unterwasser): +0.25
  • Geschwindigkeit (Luft): +0.5
  • Geschwindigkeit (Antigravitation): +0.25
  • Beschleunigung: -0.25
  • Gewicht: +0.25
  • Handling (Land): 0
  • Handling (Unterwasser): 0
  • Handling (Luft): 0
  • Handling (Antigravitation): -0.25
  • Haftung: -1
  • Mini-Turbo: -0.5

Mario Kart 8 Deluxe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geschwindigkeit (Land): 0
  • Geschwindigkeit (Unterwasser): 0
  • Geschwindigkeit (Luft): +0.25
  • Geschwindigkeit (Antigravitation): +0.5
  • Beschleunigung: -0.25
  • Gewicht: +0.25
  • Handling (Land): -0.25
  • Handling (Unterwasser): 0
  • Handling (Luft): -0.25
  • Handling (Antigravitation): +0.25
  • Haftung: +0.25
  • Mini-Turbo: 0

Mario Kart Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Superspezialstrecken (Doppelte Aktionspunkte)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spezialstrecken (1,5-fache Aktionspunkte)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart 8[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Artworks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Icons und Screenshots[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario Kart Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Screenshots[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Merchandise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name in anderen Sprachen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]