Rennwagen (Mario Kart 8)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Hier geht es um das Kart aus Mario Kart 8. Informationen über den Charakter aus Donkey Kong 64 findest du unter Rennwagen (Donkey Kong 64).

Rennwagen
MK8 Sprite Rennwagen.png
Sprite von ihm
Informationen
Einziger Auftritt Mario Kart 8 (2014)
Fahrzeugtyp Kart
Gewichtsklasse Schwer

Der Rennwagen stellt ein im Spiel Mario Kart 8 vorkommendes, auf einen Formel 1-Rennwagen basierendes Kart dar. Er hat bei mehreren Fahrern unterschiedliche Farben.

Um den Rennwagen freizuschalten, muss eine zufällig bestimmte Anzahl Münzen gesammelt werden.

Farben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt ihn in vier Farbkombinationen. Die erste Farbkombination besteht aus blau mit weißen Streifen und wird von Mario, Baby Mario, Rosalina, Baby Rosalina, Toad, Waluigi, Lakitu und Ludwig von Koopa benutzt. Bei der zweiten Kombination erscheinen als Farben grün und weiß und sie wird von Luigi, Baby Luigi, Yoshi, Koopa, Iggy Koopa und Lemmy Koopa gefahren. Außerdem erscheint eine gelb-orange Kombination für Peach, Baby Peach, Daisy, Baby Daisy, Donkey Kong, Rosagold-Peach, Toadette und Larry Koopa sowie eine schwarze, gelbe und violette Kombination für die Fahrer Bowser, Shy Guy, Wario, Metall-Mario, Morton Koopa Jr., Wendy O. Koopa und Roy Koopa.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Rennwagen bietet Vorteile im Gewicht und der Geschwindigkeit sowie Nachteile in der Beschleunigung und der Haftung. Das Sportcoupé und der Turboflitzer weisen dieselben Werte auf.

  • Geschwindigkeit: +0,5
  • Beschleunigung: -0,25
  • Gewicht: +0,25
  • Handling: 0
  • Haftung: -1

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]