Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Glückskubus

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glückskubus
SMG2 Screenshot Glückskubus.png
Screenshot eines Glückskubus
Informationen
Einziger Auftritt Super Mario Galaxy 2 (2010)
Art Würfel
Primärer Effekt Schenkt Items
Meist benutzt von Mario, Luigi

Der Glückskubus taucht im Spiel Super Mario Galaxy 2 auf. Man findet sie in vielen verschiedenen Leveln und auf Raumschiff Mario. Am rechten Ohr gibt es zusätzlich eine Röhre, welche zu einem (später zwei) Luma-Läden führt. Der erste will für einmal würfeln 30 Sternenteile verspeisen, der andere für 5-Mal 100 Münzen essen. Auf dem Würfel sind Bilder von einem/mehreren 1 Up-Pilz(en), einem Sternenteil, einer Münze und Bowsers Gesicht abgebildet. Wenn der Würfel beim Bild von den 1 Up-Pilz(en) stehen bleibt, erhält Mario einen, drei oder fünf 1 Up-Pilze, beim Sternenteil erhält er ein einziges Sternenteil, bei der Münze eine oder mehrere Münze(n) und bei Bowsers Gesicht erscheint ein Gegner (ein Gumba). Um zu würfeln, muss Mario eine Drehattacke gegen den Kubus einsetzen. Das Würfelergebnis kann, vorausgesetzt, der Würfel prallt nicht gegen Wände, sondern kommt ohne Störung auf ebenem Boden zum Stillstand, vom Spieler beeinflusst werden. Abhängig von der Fläche, gegen welche die Drehattacke eingesetzt wird, werden bestimmte Resultate erzielt. Nach kurzer Zeit kann der Spieler somit auf die richtige Kombination schließen, um das gewünschte Würfelergebnis zu begünstigen.