Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Monsterarena-Galaxie

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Monsterarena-Galaxie

Informationen
Welt Welt 6
Nötige Sterne 65
Boss(e) Feuer-Kollerkarambolus

Die Monsterarena-Galaxie ist eine Galaxie aus Super Mario Galaxy 2. Sie befindet sich in der sechsten Welt und ist die Galaxie vor dem Abschluss der Hauptstory, Bowsers Galaxiengenerator. Um zur Monsterarena-Galaxie zu gelangen, muss man erst die Rückblende-Galaxie schaffen und 65 Power-Sterne vorweisen können.

Missionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wer will noch mal? Wer hat noch nicht?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Man muss immer alle Gegner besiegen, um weiter zu gelangen. Wenn man die silbernen Kettenhunde besiegt, erhält man den Power-Stern. Die Kometenmünze ist auf dem zweiten Planeten über einer der "Lavakuhlen". Man sollte am besten einen Hechtsprung ausführen.

Der rotglühende Wutdrache[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Gourmet-Luma auf dem Eisplaneten möchte 20 Münzen haben, hat man diese ihm gebracht, erschafft er einen neuen Planeten. Dort muss man Feuer-Kollerkarambolus, eine stärkere Version des Endbosses der ersten Welt, besiegen, jedoch brennt er jetzt und es kommen große Lavatropfen vom Himmel gefallen.

Habt ihr immer noch nicht genug?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es muss die erste Mission erneut abgeschlossen werden, jedoch hat man nur einen Kraftpunkt.

Grünstern 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über der ersten Glaskuppel. Einfach draufspringen und dann hochspringen.

Grünstern 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über Glaskuppel Nummer 2. Genauso zu holen wie der erste Grünstern.

Grünstern 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über der dritten Glaskuppel. Genauso zu holen wie die ersten beiden Grünsterne.