Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Welt 5 (Super Mario Galaxy 2)

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel fehlen den Inhalt unterstützende Bilder. Hilf uns, indem du nützliche Bilder hochlädtst und hinzufügst!
Welt 5

Informationen
Vorkommen Super Mario Galaxy 2
Sterne 36
Level 7
Boss(e) Sandolm
Prinz Pikantus
Megamurksmaschine
Welten
<< Welt 5 >>

Welt 5 ist die fünfte Welt aus Super Mario Galaxy 2, sie besteht aus sieben Galaxien von eher schwerem Schwierigkeitsgrad. Sie trägt den Beinamen Die große Sternfahrerprüfung. Von dieser Welt aus sieht Mario viele weitere Galaxien, die Milchstraße ist nicht mehr erkennbar. Am Ende dieser Welt muss Mario Bowser Jr.s Megamurksmaschine zerstören, danach erhält er Zutritt zu Welt 6.

Galaxien

Bild Name Sterne Beschreibung
Raumwirbel-Galaxie SMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Power-Stern.png

SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png

Die Raumwirbel-Galaxie basiert auf der Kampffelsen-Galaxie aus Super Mario Galaxy: Ein Teil der Galaxie ist ein Hindernisparcours, wo Mario auf einer sich bewegenden Plattform ist und ständig unter Beschuss steht. Diesmal ist der Parcours aber deutlich schwerer. Weite Teile der Galaxie sind in 2D zu absolvieren, oftmals hat Mario auch keinen festen Boden unter den Füßen. Erstmals treten hier Schalter auf, die alles verlangsamen.
Schlingersand-Galaxie SMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Schabernack-Komet.png

SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png

Die ersten Wüstengalaxie in Super Mario Galaxy 2 ist die Schlingersand-Galaxie. Mario muss hier über Sandflüsse und verschiedene Planeten zum Boss, dem Sandolm gelangen und ihn besiegen, auf seinem Weg dahin trifft er aber auch auf Gegner wie Feuerbälle. An einer anderen Stelle gibt es eine Rutschpartie, in der zweiten Mission dagegen muss er mit einem kleinen Sandvogel über ein Treibsandbecken fliegen, ohne hineinzufallen.
Heißkalt-Galaxie SMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Schabernack-Komet.pngSMG2 Sprite Power-Stern.png

SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png

Diese Galaxie ist vom Gegensatz zwischen Lava und Schnee bzw. Eis geprägt. Um den ersten Powerstern vom Boss Prinz Pikantus zu erhalten, muss er so über verschiedene von Lava und Eis bedeckte Planeten reisen. Hauptgegner für Mario sind hier Oktumbas und Oktopods. Der Wanderaffe hat auch hier wieder ein Spiel, diese Mal muss Mario wieder viele Buis besiegen.
Buu Huu-Mond-Galaxie SMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Power-Stern.png

SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png

Die Buu Huu-Mond-Galaxie ist eine weitere Gruselgalaxie und enthält auch entsprechende Elemente. Mario trifft hier wieder auf Buu Huus und Oktobuus, das Haupt-Feature dieser Galaxie sind jedoch die Schlangenblöcke und der Geist-Pilz. Zudem gibt es Stellen, wo sich der Planet in einen 90°-Winkel faltet, und auf anderen Planeten sind Pappaufsteller-Geisterhäuser, die sich selbstständig aufstellen und wieder hinlegen. Außerdem kann Mario den Mond betreten, wo er Sternenchips sammeln muss.
Schwindelschwank-Galaxie SMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Power-Stern.png

SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png

Diese Galaxie basiert auf der Schwerkraftchaos-Galaxie in der ersten Welt, diese hier ist jedoch noch schwerer. Für den Power-Stern muss Mario durch die verschiedenen Räume laufen, dabei aber auch auf die Schwerkraft achten, die nicht selten den Tod für Mario bedeuten kann. Für den zweiten Power-Stern muss er in der Feuer-Verwandlung zahlreiche Kisten zerstören.
Sturzflug-Galaxie SMG2 Sprite Power-Stern.pngSMG2 Sprite Power-Stern.png

SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png

Die Sturzflug-Galaxie basiert auf der Gleitflug-Galaxie in der zweiten Welt, jedoch ist sie hier schwerer. Mario muss nun mit dem Tuku-Gleiter durch einen viel schwereren Parcours, welcher in einer Art Fabrik bzw. Raumschiff ist. Es gibt auch wieder ein Rennen gegen die anderen Tuku-Tukane, wo Mario den zweiten Power-Stern erhalten kann.
Bowser Jr.s Böllerbunker SMG2 Sprite Großer Stern.pngSMG2 Sprite Schabernack-Komet.png

SMG2 Sprite Grünstern.pngSMG2 Sprite Grünstern.png

In dieser Galaxie ist es Marios Aufgabe, die Megamurksmaschine von Bowser Jr. zu zerstören. Allerdings muss er erstmal zu dieser gelangen: Auf verschiedenen Planeten gibt es verschiedene Hindernisse, z. B. viele sich bewegende Plattformen, Kugelwillis, die in ein Ziel gelenkt werden müssen, und auch z. B. Bumerang-Brüder. Mario muss hier auch Kanonen zur Fortbewegung nutzen.