Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Bummp

Aus MarioWiki
(Weitergeleitet von Pushy Wall)
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Bummp
PushywallSMG.png
Schubswand in Super Mario Galaxy
Informationen
Erster Auftritt Super Mario Galaxy
Letzter Auftritt Super Mario Galaxy 2
Spezies Steinblock
Verbindungen Koopa-Truppe, König Wummp

Schubswände sind eine Unterart der Steinblöcke, welche ihren ersten Auftritt im Spiel Super Mario 64 haben.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario 64[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schubswand aus Wummps Wuchtwall

Ihren ersten Auftritt haben sie in Super Mario 64. Es sind Wände die in regelmäßigen Abständen aus der Wand hervorstoßen. Dies soll bewirken, dass man eine Ebene herunterfällt. Man muss also entweder zur rechten Zeit vorbeigehen, oder einfach über sie drüber springen. Sie kommen einzig und allein im Kurs "Wummp's Wuchtwall" (Kurs 2) vor.

Super Mario 64 DS[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Remake Super Mario 64 DS kommen die Wälle genau an den selben Stellen vor. Allerdings sind nun an ihnen im Gegensatz zum Vorgänger keine besonderen Details (z.B. Augen,...) zu erkennen, sodass man sie, wenn sie in der Wand sind, sich nicht von ihr unterscheiden. vermutlich wurde dies getan um den Spieler mehr zu überraschen.

Super Mario Galaxy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch in Super Mario Galaxy erscheinen sie wieder. Diesmal erkennt man eine gewisse Ähnlichkeit mit Steinblöcken. Sie wirken auch träger und schwerfälliger und sind in der Tat langsamer.Außerdem kündigt ein rumpeln an, wann sie aus der Wand kommen. Dafür sind außerdem viel größer und man benötigt höhere Sprünge um auf sie zu gelangen. Sie kommen in vielen Galaxien vor und sind nicht immer allein. Auch hier versuchen sie oft, Mario in einen Abgrund zu schieben, was seinen Tod bedeutet.

Super Mario Galaxy 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Super Mario Galaxy 2 kommen sie auch vor und haben sich seit Super Mario Galaxy gar nicht verändert.

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]