Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Geistertal 3

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geistertal 3
GhostValley3.png
Geistertal 3
Informationen
Auftreten Super Mario Kart
Mario Kart: Super Circuit
Cup Spezial-Cup
Extra Spezial-Cup

Das Geistertal 3 ist die dritte Strecke des Spezial-Cups aus dem Spiel Super Mario Kart und die zweite Strecke das Extra Spezial-Cups in Mario Kart: Super Circuit.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mario-Kart-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Super Mario Kart[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Strecke ist, wie man sich schon denken kann, die schwierigste Geistertal-Strecke, aber sie ist immer noch die zweit-leichteste Strecke aus dem Spezial-Cup. Wie in den anderen Geistertal-Strecken besteht auch hier der Untergrund aus Holzbrettern. Die Barriere ist auch nicht überall aufgebaut und geht bei Berührung kaputt. Es gibt hier keine Gegner und es treten auch keine Hindernisse, wie Wummps auf, dafür hat die Strecke an einigen Stellen Löcher, die es zu umfahren gilt. Auch gibt es hier eine Abkürzung, die man nur mit der Hilfe einer Feder benutzen kann, was eine weitere Parallele zu den anderen Geistertal-Strecken ist. Kurz vor dem Ziel befindet sich eine Sprungstelle, die einem weiter nach Vorne bringen kann.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Mario Kart: Super Circuit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Objekt Anzahl
Item-Boxen ?
Münzen ?
Sprungrampen ?
Beschleunigungsstreifen ?

Statistiken und andere Informationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namensbedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]