Erdnusswerfer

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SMW2 Sprite Pfeil.png Diesem Artikel bzw. diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Besitzt du Wissen, welches hier noch nicht aufgeführt ist, dann füge dieses doch hinzu!
SMW2 Sprite Pfeil.png Die allgemeine Gestaltung dieses Artikels bzw. Abschnittes und/oder die Formulierung des Textes entspricht nicht unserem Qualitätsstandard. Hilf doch aus, indem du den Artikel in Ordnung bringst!
Erdnusswerfer
SSBB Sprite Trophäe 178.png
Erdnusswerfer als Trophäe
Informationen
Erster Auftritt Donkey Kong 64 (1999)
Letzter Auftritt Donkey Kong Country: Tropical Freeze (2014)
Art Pistole
Primärer Effekt Verschießt Erdnüsse
Meist benutzt von Diddy Kong

Der Erdnusswerfer ist ein Item, das dem Aussehen nach einer Pistole ähnelt. Er besteht aus Holz und man kann durch ihn Erdnüsse abfeuern. Diddy Kong ist der einzige, der dieses Item besitzt und einsetzen kann. Das erste mal benutzt er es in Donkey Kong 64, wo er es für drei Bananenmünzen in Funkys Arsenal kaufen muss. Später tritt der Erdnusswerfer dann auch noch in Donkey Kong Country Returns und Donkey Kong Country Returns 3D auf. Es wird nach der Zeit zu einem wichtigem Merkmal von Diddy Kong.

In Donkey Kong Country Returns und Donkey Kong Country Returns 3D kann man den Erdnusswerfer nur im 2-Spieler Modus benutzen. Außerdem kann Diddy damit Grässli füttern (dem ersten Endgegner aus Donkey Kong Country Returns). Dadurch wird er abgelenkt und man kann ihn leichter angreifen. Werden andere Gegner getroffen, verwirrt dies sie.

In Donkey Kong Country: Tropical Freeze benutzt Diddy ebenfalls seinen Erdnusswerfer. Daneben gibt es ähnliche Pistolen für Dixie Kong, welche mit Kaugummi schießt, und Cranky Kong, der mit Zahnersatz schießt.