Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Artefakt

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artefakt
PM Sprite Artefakt.png
Artefakt
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario (2001)
Art Statuette
Primärer Effekt Kolorado gibt Mario im Tausch einen Sternsplitter

Als Artefakt wird eine goldfarbene, aus Stein bestehende, kleine Statuette bezeichnet, die ein unbekanntes Wesen darstellt.

In Paper Mario hat das Artefakt seinen einzigen Auftritt. Mario und seine Partner finden es in den Staubtrockenen Ruinen, indem sie im Raum, wo sie den Super-Hammer bekommen, einen Steinblock mit diesem zerstören. Hinter diesem befindet sich das Artefakt. Nun kann das Artefakt jederzeit Kolorado ausgehändigt werden, dies kann sowohl sofort nach Erhalt als auch später passieren. Allerdings muss beachtet werden, dass Mario erst auf dem Wal nach Lavalava-Eiland reisen kann, wenn Kolorado das Artefakt bekommen hat. Im Gegenzug überreicht Kolorado Mario einen Sternsplitter.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die wahre Herkunft des Artefakts wird nie verraten, aber sie scheint mit dem Geheimnis der Staubtrockenen Ruinen zusammenzuhängen. Dies verrät Kolorado Mario, wenn dieser es ihm gibt.
  • Ein bisschen erinnert der Boss Kongazuma aus DK: King of Swing an es.