Bist du auch ein Fan der Mario-Spiele und willst dein Wissen mit uns teilen? Jeder neue Autor ist im MarioWiki herz­lich willkommen — und unsere To-Do-Liste gibt dir einen Überblick darüber, wo im Wiki deine Mithilfe aktuell besonders gefragt ist!

Roter Schlüssel

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roter Schlüssel
PM Sprite Roter Schlüssel.png
Roter Schlüssel in Paper Mario
Informationen
Erster Auftritt Paper Mario (2001)
Letzter Auftritt Paper Mario: Die Legende vom Äonentor (2004)
Art Schlüssel
Primärer Effekt Öffnet rote Schlösser
Meist benutzt von Mario


Als Roter Schlüssel bezeichnet man einen Schlüssel in der Paper Mario-Serie. Man erkennt ihn an seiner roten Farbe. Weitere Unterschiede zum normalen Schlüssel gibt es keine.

In Paper Mario dient der Rote Schlüssel dazu, die rote Eingangstür zum Kristall-Palast zu öffnen. Gefunden werden kann er in ihrer Nähe.

In Paper Mario: Die Legende vom Äonentor muss mit ihm der rote Käfig im Großen Baum aufgeschlossen werden, um die eingesperrte Bubuma daraus zu befreien. Den Schlüssel bekommt Mario, wenn er im Raum links neben den Käfigen den dort auf ihn aufpassenden Fußsoldaten besiegt. Kommt er herein, geht dieser gleich auf ihn los, da er kurz zuvor mit einem Kiesel beworfen wurde und Mario für den Werfer hält. Nachdem er besiegt wurde, zeigt Nagerine sich und erklärt ihm, dass sie im Baum einen Orden gefunden hat. Sie hat den Fußsoldaten mit dem Kiesel beworfen.

Galerie

Sprites

Trivia

  • Zu ihm gehört immer ein Blauer Schlüssel, denn der Kristall-Palast hat auch eine blaue Eingangstür, während neben dem roten Käfig im Großen Baum ein blauer mit vielen eingesperrten Bubus steht.