Die Kooperation mit Mariofans wird wieder aufgenommen! Mehr dazu findest du im Forum!

Kolorados Frau

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kolorados Frau
PM Sprite Kolorados Frau.png
Kolorados Frau
Informationen
Einziger Auftritt Paper Mario (2001)
Verbindungen Kolorado, Kolorados Vater

Kolorados Frau ist die Ehefrau vom Erkunder Kolorado und erscheint nur in Paper Mario. Da sie ein Koopa ist, wohnt sie in Koopaheim. Kolorado ist ständig auf Erkundungstour, ohne ihr vorher etwas zu sagen und dadurch meistens nicht zu Hause. Darüber ist sie sehr wütend.

Mario leiht sich von ihr auch ein Buch für Mekoopalem aus, was zu einem seiner Gefallen gehört.

Im Abspann des Spiels sind Kolorado, Kooper und zwei andere Koopas in Bibber-City unterwegs, um den Kristall-Palast zu finden. Parakarry taucht auf und gibt Kolorado einen Brief von seiner Frau, die ihn bittet, zu ihr zurückzukehren.

Bei Luigis Parade sieht man Kolorado und seine Frau gemeinsam auf dem Wal.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Im Postamt erhält Kooper einen Brief von ihr, aus dem hervorgeht, dass sie ab und zu mit seiner Mutter Tee trinkt.
  • Durch ihr Kopftuch erinnert ihr Aussehen etwas an die Koopa-Brüder, eine mögliche Verwandtschaft zu diesen kennt man jedoch nicht.
  • Bürgermeister Pinguins Frau erinnert etwas an sie.