Mega-Schock

Aus MarioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mega-Schock

Beim Mega-Schock handelt es sich um eine Technik, bei welcher der Anwender alle seine Gegner mit einem elektrischen Schlag für einige Zeit lähmen kann.

Paper Mario beinhaltet den einzigen Auftritt des Mega-Schocks. Er zählt zu den Techniken der Partnerin Watt, welche in Shy Guys Spielzeugkiste gefunden werden kann. Watt kann den Mega-Schock erst im Ultra-Rang benutzen, auch kostet er 5 BP und stellt somit ihre teuerste Technik dar. Als Action-Kommando muss der Spieler den A-und den B-Knopf wiederholt gleichzeitig drücken, um eine Leiste zu füllen. Im Erfolgsfall lähmt der Angriff dann alle anwesenden Gegner, zum Verlust von KP führt er aber nicht.

Trivia[Bearbeiten]

  • Schon bei ihrem Beitritt in Marios Team kann Watt für 2 BP den Power-Schock, eine schwächere Variante des Mega-Schocks, einsetzen. Der Unterschied zwischen beiden Techniken besteht darin, dass mit dem Power-Schock nur ein Gegner angegriffen werden kann, mit dem Mega-Schock dagegen werden alle Gegner angegriffen.